Fluktuation

Die interaktive Wanderausstellung zum Thema Flucht und Migration Fluktuation ist während knapp zwei Monaten auf öffentlichen Plätzen in Basel und Zürich unterwegs. Kinder und Erwachsene sind eingeladen, Platz zu nehmen und kurzen Geschichten aus verschiedenen Kulturen zu lauschen. Der Geschichten-Würfel ist kostenlos zugänglich, Gruppen wie Schulklassen oder Vereine sind willkommen.
→ Do 25.5., 17 Uhr, Basler Finissage mit Konzert von Play for rights, Elisabethen-Anlage Basel
→ Fr 26.5. bis Mo 19.6.2017, 11 bis 19 Uhr, div. öffentliche Plätze in Zürich
Zum Rahmenprogramm

O fim da fila – Ein Projekt zwischen den Kulturen

Baobab Books lanciert in Zusammenarbeit mit der Pumpernickel Company und dem Museum der Kulturen Basel ein neues Projekt für Kinder. Das Konzept basiert auf dem preisgekrönten Bilderbuch aus Brasilien Eine Geschichte ohne Ende. Darin geht es um nichts weniger als die grossen Zusammenhänge: Alles im Leben steht in einem grossen Kreislauf… Der brasilianische Illustrator Marcelo Pimentel hat mit seinem Pinsel eine Bühne geschaffen. Auf diese Bühne treten nun die Kinder der Klasse 3b vom Thomas Platter-Schulhaus in Basel. Vom 29. Mai bis 2. Juni erarbeiten sie ihre eigene Interpretation der Geschichte ohne Ende und setzen dazu Klang, Rhythmus und Bewegung ein. Zur Schlussaufführung des Werkes sind Sie herzlich eingeladen:
→  Fr 2.6.2017, 18 Uhr, Museum der Kulturen, Münsterplatz 20, Basel
→  Einladung

StadtLesen

Das Lesefestival StadtLesen findet unter freiem Himmel statt. Auf den schönsten Plätzen der 25 StadtLeseStädte in Deutschland, Italien, Österreich und der Schweiz laden über 3000 Bücher einen Sommer lang zum öffentlichen Schmökern ein. Baobab ist mit der Vielfalt seines Buchprogramms dabei. Moderierte ErzählLesung ergänzen den Lesegenuss in vielen Städten. Die Lesetour steht unter der Schirmherrschaft der Österreichischen UNESCO Kommission.
Den Auftakt gab Berlin am 28. April. Schauen Sie nach, wo bei Ihnen in der Nähe die Lesetour einen Halt macht:
Zum Programm