Zum Hauptinhalt springen Skip to page footer

Kolibri: Detail-Ansicht

Tuckermann, Anja (Text)/Schulz, Tine (Ill.)

Alle da!

Unser kunterbuntes Leben
Klett Kinderbuch, Leipzig, 2014
32 Seiten
CHF 21.90/EUR 13,95
Bilderbuch, ab 5 Jahren
Europa
Migration, Interkulturelles Zusammenleben

Das Buch handelt von verschiedenen Menschen, die »alle da« leben: beispielsweise Samira aus Syrien, die mit ihrer Familie nach Deutschland flüchten musste, oder Amad aus dem Irak, der gerne Fussball spielt. Das Buch handelt von uns allen: von wem wir abstammen, wie wir denken, welche Feste wir feiern, warum wir die Tendenz haben, andere zu diskriminieren, und vielem mehr. Vor allem aber handelt es von unserem Zusammenleben, das umso reicher wird, je bunter wir zusammengewürfelt sind bezüglich Kultur, Religion, Herkunft oder Meinungen. Themen wie Migration und interkulturelles Zusammenleben werden umfassend aufgegriffen und so erläutert, dass sie schon für jüngere Kinder gut verständlich sind. Dadurch bietet sich die Möglichkeit, einzelne Themen auszuwählen und wiederholt das Buch zur Hand zu nehmen.
Die Bilder von Tine Schulz sind humorvoll und machen neugierig auf die mitunter ernsten Themen. Ein Stammbaum, der zurückgeht bis zu den ersten Menschen in Afrika, führt in das Buch ein. Gemeinsamkeiten und Unterschiede werden thematisiert, das Trennende und das Verbindende aller Menschen dargelegt. Die Begriffe Flucht, Vorurteile und Fremdenangst werden erklärt und aufgeschlüsselt. Das Wimmelbild am Ende ist leider als einzige Doppelseite etwas beliebig geraten und trägt deshalb nicht viel zum hohen Gehalt der vorangehenden Seiten bei. Anja Tuckermann versteht es, einen grossen Bogen von den Anfängen der Menschheit bis zum heutigen bunten Zusammenleben zu schlagen – lesens- und bedenkenswert für Klein und Gross.