Datenbank

Kolibri empfiehlt Bücher, die die kulturelle Vielfalt thematisieren, Einblick in unbekannte Welten geben und eine offene Begegnung mit anderen Kulturen ermöglichen. Sie finden hier die Rezensionen der Bücher, die von der Redaktion Kolibri empfohlen werden. Die Datenbank wird laufend ergänzt.

Sie können den Katalog in alphabetischen Reihenfolge durchblättern oder nach AutorIn, Titel, Verlag, LandGattung oder Schlagwort suchen. Mehrsprachige Bücher finden Sie unter dem Stichwort Sprachenvielfalt. Klicken Sie auf die Titelzeile, um auf den vollständigen Eintrag zu gelangen.

Paquita
Zullo Germano (Text) / Albertine (Ill.);

Paquita

Aus dem Französischen von Katharina Trautnitz
Zürich, Schweizerisches Jugendschriftenwerk, 2008
32 Seiten
Bilderbuch ab 6 Jahren
Europa - deutschsprachiges Land
Alltag, interkulturelles Zusammenleben

Katharina lebt zusammen mit ihrer Mutter in einem mehrstöckigen Wohnhaus. Die Mutter ist berufstätig und kommt immer spät nach Hause, so dass sie das eingeschlafene Kind gerade mal ins Bett tragen kann. Katharina ist nach der Schule sich selbst überlassen: sie kümmert sich um ihr Zvieri, macht die Hausaufgaben, schaut fern und wartet auf ihre Mama. Eines Tages hört sie jemanden im Treppenhaus ein wunderschönes Lied in einer fremden Sprache singen. Paquita heisst die Sängerin und ist die neue Hausmeisterin aus Argentinien. In ihr findet Katharina nun eine Freundin und Vertraute, mit der sie sich über ihre Einsamkeit und Sehnsüchte austauschen kann. Sie stellt Paquita ihrer Mutter vor und möchte, dass ihre Mutter sie zu einem Tanzkurs anmeldet, denn bei Paquita hat sie den Tango kennengelernt. Die aus der Sicht des Mädchens geschriebene Geschichte gibt Einblicke in die Gefühls- und Gedankenwelt eines Kindes, das zu Hause einsam ist. Durch die Stärke der kindlichen Neugier und Offenheit für Neues und Unbekanntes findet es bei einer fremden Person Kompensation für die Entbehrungen zu Hause und Zugang zu einer neuen Welt. Die Illustrationen von Albertine haben klare Konturen, sind bunt und ansprechend. Eine ausdrucksstarke Geschichte mit wenig Worten - auch für Leseanfänger geeignet.