Basler Jugendbücherschiff

Das Basler Jugendbücherschiff ist wieder vor Anker und lädt mit den neusten Kinder- und Jugendbüchern zum schmökern und blättern ein. Eine bunte Palette an Lesungen und Veranstaltungen für Familien ergänzt die Bücherausstellung. Baobab Books ist mit einer zweisprachigen Lesung am 20. Januar mit dabei und stellt, wie jedes Jahr, eine Auswahl von Büchern aus dem Empfehlungsverzeichnis Kolibri aus.
Mehr zu den Veranstaltungen
16.1.2018

Baobab Books zu Gast in Berlin

In der Bibliothek am Luisenbad in Berlin ist bis zum 28. Januar 2018 eine Verlagsausstellung von Baobab Books zu sehen. Wir zeigen unser weltumspannendes Buchprogramm in seiner ganzen Vielfalt. Ebenso zu sehen sind die Originale von Eymard Toledos Collagen zum Bilderbuch Onkel Flores. Ein Rahmenprogramm bietet Veranstaltungen für Kinder und Erwachsene.
Ebenso in Berlin findet am 24.1.2018 ein Gesprächsabend mit dem Illustrator Mehrdad Zaeri in der Kinderbuchhandlung Mundo Azul statt. Zwei seiner Bücher sind im Programm von Baobab Books erschienen.
Mehr zu den Veranstaltungen
4.1.2018

Jetzt wieder erhältlich

Erinnerungen, Träume und Geschichten hat der ägyptische Illustrator Mohieddin Ellabbad in seinem Notizbuch des Zeichners festgehalten. Mit Leichtigkeit nimmt er die grossen Fragen des Lebens auf und verbindet auf einzigartige Weise die Bilder des Orients mit jenen des Okzidents. Das deutsch-arabische Bilderbuch ist soeben in 4. Auflage erschienen.
Ebenso in 4. Auflage ist auch das farbenfrohe Bilderbuch Der wunderbare Baum wieder erhältlich. Die traditionelle afrikanische Geschichte wurde vom tansanischen Tingatinga-Künstler John Kilaka erzählt und illustriert.
Zum Buchprogramm
29.12.2018

Werden Sie Gönnermitglied bei Baobab Books

Bücher tragen zum Dialog zwischen den Kulturen bei. Kinderbüchern kommt dabei eine besondere Rolle zu. Mit unseren – im wahrsten Sinne des Wortes – vielseitigen Projekten und unserem internationalen Buchprogramm ermöglichen wir jungen Menschen Einsichten in andere Welten. Oftmals überraschend, immer authentisch.
Gefällt Ihnen unsere Arbeit? Werden sie jetzt Gönnermitglied des Vereins Baobab Books für das Jahr 2018! Mit einer Mitgliedschaft Baobab+Books erhalten Sie alle unsere Neuerscheinungen des laufenden Jahres kostenlos zugeschickt.
Mehr zu Gönnermitgliedschaft
29.12.2017

Bilder, Bücher, Welten

Mit unserem internationalen Buchprogramm ermöglichen wir authentische und unvorein­genommene Einblicke in andere Kulturräume. So etwa im farbenprächtigen Bilderbuch Etwas Schwarzes des iranischen Künstler Reza Dalvand. In dieser geheimnisvollen Geschichte gibt es ein Rätsel zu lösen … Die georgische Illustratorin Tatia Nadareischwili erzählt in Schlaf gut von einem Jungen, der partout nicht einschlafen kann, und das sogar gleich in zwei Sprachen.
Die ersten Bücher im neuen Jahr erscheinen im März 2018. Eine Erzählung aus Kolumbien erzählt von einem Urlaub auf einer Insel im Meer der sieben Farben. Ein reich bebildertes Lesebuch liefert mit indischen Göttergeschichten reichlich Stoff zum Nachdenken und Philosophieren.
Zu den Neuerscheinungen
28.12.2017

Ein zeitloser Roman aus Japan

«Ein bewegendes Buch, das in leisen Tönen grosse Fragen stellt und nicht nur Jugendliche in seinen Bann zieht», war am 6. Dezember zum Roman Am Ende des Sommers in der Neuen Zürcher Zeitung zu lesen.
Am Anfang eines heissen japanischen Sommers kehrt Yamashita von der Beerdigung seiner Grossmutter zurück. Seine Freunde wollen genau wissen, wie das war. Der Tod wirkt auf die drei gleichzeitig faszinierend und beklemmend. Und so beschliessen sie, einen alten Mann im Quartier heimlich zu beobachten, da dieser bestimmt bald sterben wird. Aber die Dinge entwickeln sich nicht so wie gedacht, und als der Herbst beginnt, sehen die drei Jungen vieles im Leben anders.
Buch bestellen
8.12.2017

Materialien für den Unterricht

Für die Arbeit in der Schule bieten wir kostenlose Unterrichtsmaterialien zu ausgewählten Titeln aus unserem Buchprogramm an. Das neuste Materialienset ist zum Bilderbuch Frische Fische erschienen. Hintergrundinformationen, einsatzbereite Arbeitsblätter sowie weiterführende Anregungen für den Unterricht unterstützen die (interkulturelle) Lektüre auf vielseitige Weise.
Zu den Unterrichtsmaterialien
1.12.2017

Kolibri – Ausgabe 2017/18

Die aktuellen Empfehlungen von Kolibri sind erschienen. Unser Redaktionsteam hat Neuerscheinungen der Kinder- und Jugendliteratur auf ihre Qualität bezüglich der Darstellung unterschiedlicher Welten geprüft und eine Auswahl von 58 lesenswerten Titeln zusammengestellt: Ein handliches Nachschlagewerk für Lehrkräfte, BibliothekarInnen und Vermittlungspersonen, oder einfach für Leseaffine, die Anregungen für ein passendes Buchgeschenk suchen.
Mehr zu Kolibri
20.9.2017

Illustration: Eymard Toledo

Etwas Schwarzes

Im Wald liegt eines Morgens in der leuchtenden Dämmerung etwas Schwarzes. Der Rabe fliegt hinab und ist überzeugt: «Das muss ein Stück von einem Stern sein. Bald wird der Himmel über uns einstürzen!» Gefahr! Er muss die anderen warnen. Durch das Gekrächze aufgeweckt nähert sich der Fuchs. Auch er wittert eine Bedrohung. Es folgt ein Tier auf das andere, und bald herrscht im Wald ein heilloses Durcheinander. Der Leopard, die Eule und die Katze - alle berichten vom drohenden Unheil. Aber vielleicht ist das schwarze Etwas auch bloss ... Augenzwinkernd erzählt der junge iranische Zeichner in Etwas Schwarzes von den Schwierigkeiten im Umgang mit dem Unbekannten.
Buch bestellen
14.8.2017

Mit Büchern das Leben gestalten

Seit vielen Jahren engagiert sich Baobab Books auch im Ausland für die Förderung von Kinder- und Jugendliteratur. Wir regen die lokale Buchproduktion und die Leseförderung insbesondere dort an, wo es kaum Bücher für Kinder gibt. So fördern wir seit 2013 die Schaffung von Kinderliteratur der indigenen Bevölkerung Taiwans. In Zusammenarbeit mit dem National Living Art Centre in Taitung wurde 2017 bereits der vierte Workshop unter der Leitung von Baobab Books durchgeführt.
Mehr zum Projekt
10.7.2017